Projektverlauf


Jedes Restaurierungskonzept ist ebenso individuell wie das zu restaurierende Kunstwerk


Um eine maßgeschneiderte Konservierung oder Restaurierung für eine historische Glasmalerei planen zu können stehen wir in engem und regen Austausch mit den jeweiligen Bauherren, Fachplanern und zuständigen Denkmalpflegern.

Das Resultat ist in der Regel ein tragfähiger und auf allseitigem Konsens beruhender sinnvoller Maßnahmenbeschluss.


   
Voruntersuchung   Besprechung   Dokumentation

Nachfolgend eine Auflistung möglicher Bestandteile einer klassischen Restaurierungskampagne an historischen Glasmalereien und Bleiverglasungen:


Ausbau
Dokumentation
Malschichtsicherung
Reinigung
Sprungklebung
Bleinetzsicherung
Retusche
Ergänzung
Messingrahmen
Schlusskontrolle, Zwischenabnahme
Wiedereinbau der Originale

(C) Glasmalerei Peters GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken