Startseite | Kontakt | Impressum

Fernando Cortes Pizano: „Evolucion historica, requisitos y variantes", Restauracion&Rehabilitacion, Julio 2000

Christoph Sander: „Zur jüngsten Restaurierung des Soester Abendmahlfenster" in das Westfälische Abendmahl in der Wiesenkirche zu Soest, Soest, 2002

Markus Kleine: „Die Restaurierung des historischen Marienfensters in der Burgkirche." , Das Marienfenster der Burgkirche zu Ingelheim, Ingelheim, 2003, Seite 23

Markus Kleine: „Das Gnadenstuhlfenster der St. Laurentiuskirche in Warendorf" , Alte und Neue Kunst, Band 24, Paderborn 2004

Markus Kleine: „Doublierungen als reversible Glasmalereiretusche" - Als Vortrag gehalten in Paderborn und erschienen im Tagungsband „Rekonstruktion", Paderborn 2004

Markus Kleine: „Luce Floreo, Technik und Rekonstruktionsmöglichkeit", Techniques du vitrail au XIXe siècle., Namur 2007

Markus Kleine: „Eine etwas andere Art der Glasmalereiergänzung", Restauro 07/2007, S.437ff

Rainer Drewello, Markus Kleine, Paul Bellendorf: „Das mittelalterliche Mosesfenster in St. Jakob in Straubing im Schnittpunkt von Wissenschaft, Konservierung und topografischer Dokumentation" - Als Vortrag in New York MET gehalten und erschienen im Tagungsband 2The Art of Collaboration, Stained Glass Conservation in the twentyfirst Century", New York, 2009

Wilhelm Peters, Markus Kleine: „Glasmalerei der Moderne als Restaurierungsfall. Zur Restaurierung des Giebelfensters von 1958 in der St. Stephanuskirche in Detmold Hiddesen" - In: Hubert Spierling, Malerei und Glasmalerei, Paderborn, 2010

Markus Kleine: „Berührungslose Bestandsaufnahme, Dreidimensioale Vermessungstechniken im Dienst der Glasrestaurierung" Restauro, 05/2010, S.317

Markus Kleine: „Der Einsatz von CO3 Ionentauschern zur Reinigung der Enrique-Aleman Fenster der Kathedrale von Sevilla", Restauro, 07/2010, S.456

Markus Kleine, Christa Heidrich: „The application of ion exchangers as a cleaning method for medieval stained glass, using window S XIV of the cathedral of Sevile as an example “ Vortrag GLASSAC 2011, Bronnbach publiziert : “GLASSAC11 Glass Science in Art and Conservation : Innovative technologies in glass art, design and conservation from the 19th to the 21st century - the role of the sciences “, Würzburg 2011

Christa Heidrich, Paul
Bellendorf, Markus
Kleine: „Zur
 Problematik
 korrodierter
 Mattweißbeschichtungen
 an
 Glasfenstern
bedeutender
Künstler
des
20.
Jahrhunderts” - Vortrag FORUM for the Conservation of Stained Glass Windows, Lisbon, 2011. Publikation offen

Prayoon Songsiriritthigul, Markus Kleine, Josef Hormes: „Corrosions products from window 116 of the Cathedral of Chartres: a combined study using X-ray fluorescence and X-ray absorption near edge structure spectroscopy”, Posterpräsentation "Synchrotron Radiation for Art and Archaeology", Paris, 2013



Pressespiegel (Auswahl)


„Moses-Fenster in der Basilika St. Jakob wurde von Albrecht Dürer entworfen", Straubinger Rundschau, 3. Juni 2005

„Dürerfenster wird in Paderborn restauriert", Niederbayern, 14. Juni 2005

„Dürer bald in neuem Glanz", Neue Westfälische, 2005

„Taubenkot schwärzt das Moesfenster", Westfälisches Volksblatt, 2005

„Dürerfenster zur Pflege an die Pader", Westfälisches Volksblatt, 8.Juni 2005

„Gottvaters neuer Glanz", Welt am Sonntag, 19. Juni 2005

„Original Dürer:Ein Kirchenfenster macht Kunstkarriere", Frankfurter Allgemeine, 09.Juni 05

„Ökumene nach Stundenplan", Der Dom, 25. Mai 2003

„Neuer Glanz für die Hl. Katharina", Neue Westfälische, 16. August 2002

„In Paderborn bekommt Katarina neuen Glanz", Westfälische Rundschau, 13. August 2002

„Die Burgkirchenfenster werden restauriert", Rhein-Main Presse, 31. Juli 2002

„Maria zum Leben erweckt", Neue Westfälische, 15. Juni 2001

„Glasmalerei Peters restauriert mittelalterliche Fenster der Kathedrale von Sevilla", Die Warte, 2000

„Gotikfenster aus Sevilla an die Pader", Westfälisches Volksblatt, 19.Mai 2000

„Das sind schon Sahnestücke", Neue Westfälische, 19.Mai 2000