1. LANDESKLINIK TAMSWEG, ÖSTERREICH

Kombination aus gelber und transparenter Schmelzfarbe, partiellen Sandstrahlmattierungen und Schwarzlotraster auf Sicherheitsglas im Isolierglasverbund
Künstler: Wilhelm Scheruebl - Fotograf: Andrew Phelps

2. IMMANUEL-KIRCHE, BAD WÜNNENBERG

Bleiverglasung aus heiß verformten und abgesenkten Echt-Antikgläsern, Malerei mit Schwarzlot und Silbergelb
Künstler: Günter Grohs - Fotograf: Frank Bilda

3. CHURCH OF TRANSFIGURATION, EMMANUEL CHAPEL, ORLEANS, USA

Malerei mit verschiedenen Schmelzfarben auf Sicherheitsglas
Künstler: Kim En Joong

4. ST. FRANZISKUS KIRCHE, DORTMUND

Malerisch geätztes Echt-Antikglas als zweilagige Intarsie/Collage gearbeitet und auf Sicherheitsglas und Isolierglas laminiert
Künstlerin: Anja Quaschinski

5. CARITAS-ALTENPFLEGEEINRICHTUNG ST. HILDEGARD, DÜSSELDORF-GARATH

Handmalerei und Airbrush in mehreren Schichten auf Sicherheitsglas
Künstler: Yvelle Gabriel
Fotos vor Ort: Yvelle Gabriel

6. DORFKIRCHE ZEHBITZ

Echt-Antikgläser geätzt und mit transparenten Glasschmelzfarben bemalt. Auf ein Trägerglas laminiert.
Künstler: Christian Keinstar

7. AGR - ABFALLENTSORGUNGS-GESELLSCHAFT RUHRGEBIET MBH, HERTEN

Durch die Rotation der sieben unterschiedlich großen, wasserstrahlgeschnittenen und mit keramischen Farben bemalten Glasringe, ergibt sich ein sich ständig veränderndes Spiel von Licht und Farbe
Künstler: Ludger Hinse

8. KAPELLE IM CARITAS ALTENZENTRUM HÖVELHOF

Airbrush-Malerei mit partieller Sandstrahlung auf Sicherheitsglas, eingebunden in Isolierverglasungen
Künstlerin: Lea Dievenow - Fotos: Lea Dievenow

9. NEUE KABINETTSCHEIBEN ZUR AUSSTELLUNG "AUF DER SUCHE NACH DEM LICHT DER WELT"

"Afifa", 2020
Künstlerin: Mahbuba Maqsoodi
Zweifach Überfangglas mehrstufig geätzt, Schmelzfarben, Schwarzlotfarbe gebrannt, mit LED hinterleuchtet

Ohne Titel
Künstler: Michael Rickert
Heiß verformtes Glas mit aufgeschmolzenen Glasstückchen und Malerei mit keramischen Schmelzfarben

10. KOLUMBARIUM WALLENHORST

Bemalte und mit Sand-Steingemisch verschmolzene Gläser
Konzept: Ulrich Recker

11. GLASTELEN ANLÄSSLICH DES LIBORI-FESTES AUF DEM DOMPLATZ, PADERBORN

Mit Schmelzfarben bemaltes und partiell sandgestrahltes Sicherheitsglas
Künstler: Tobias Kammerer - Fotografin: Martina Schrenk

12. EVANGELISCHE KIRCHE LINDAU

Mit Lüstergold und Schmelzfarben bemalte Floatgläser, partiell satiniert
Künstlerin: Prof. Christine Triebsch

13. GERTRUDISKERK, MACHELEN, BELGIEN

Kriegszerstörte Fragmente modern mit Darstellungstext ergänzt
Konzept: Peter Schoutsen, Künstler & Dr. Gisele Gantois, Architect MSc in conservation

14. PFARRER FRANZ BOEHM GEDENKSTÄTTE VOR DER ST. GEREON-KIRCHE, MONHEIM

Schwarzlot-Malerei und partieller Siebdruck auf Verbundsicherheitsglas
Künstler: Thomas Kesseler

15. "RADIANT MEMORIES" - JAMAICA STATION, MTA, NEW YORK, USA

Die sich auf 2 getrennten Ebenen gegeneinander verschiebenden Linien erzeugen Dynamik, Bewegung und Tiefe in der Arbeit. Airbrush-Malerei in mehreren Schichten auf Verbundsicherheitsglas im Isolierglasverbund.
Künstler: James Little
In Auftrag gegeben von MTA Arts & Design und Long Island Rail Road.
Fotos vor Ort: Sophia Little

16. FRANZ STOCK KITA, PADERBORN

Malerei und Chrombeschichtung auf Sicherheitsglas
Künstler: Jakob Schreiter & Thea Kleinhempel - Fotografin: Thea Kleinhempel

17. UNC - BÜROGEBÄUDE DER GESUNDHEITSVERSORGUNG FÜR PANTHER CREEK, USA

Malerei und Airbrush auf Verbundsicherheitsglas
Künstlerin: Mary Carter Taub - Fotograf: Raymond Goodmann

18. EVANGELISCHE KIRCHE, ZERBST

Bleiverglasung aus mundgeblasenen Echt-Antikgläsern, Verbleiung mit unterschiedlich starken Bleiruten.
Künstler: Jochem Poensgen
Fotos: ASKOM Werbung / Jens Kurrich

19. "LEADING LIGHTS" - INSTALLATION, WASHINGTON, USA

Kombination aus verschiedenen dicroitischen Gläsern
Künstlerin: Catherine Widgery - Fotografin: Eve Chayes Lyman

20. EVANGELISCHE KIRCHE GARITZ

Bleiverglasung aus sandgestrahlten Überfang-Antikgläsern, zusätzliche Malerei mit Schwarzlot
Künstler: Tony Cragg

21. GARTEN-STELE, SCHWANEY

Malerei mit verschiedenen Schmelzfarben auf Verbundsicherheitsglas
Künstlerin: Sigrid Vischedyk

22. UNIVERSITÄT PADERBORN

Malerei und partielle Sandstrahlung auf Verbundsicherheitsglas im Isolierglasverbund
Künstler: Etienne Tribolet und Christine Vanoppen

23. ALTE RESIDENZ, SALZBURG

Doublierung und Konservierung der Glasfragmente aus dem 19. Jahrhundert.

24. TRINKBRUNNEN PFORZHEIM

Geschmolzenes und bemaltes Grünglas mit Einlagen von geschlagenem Silber und Glasfaser. Laminiertes Sicherheitsglas.
Künstlerin: Iris Henkenhaf-Stark - Fotograf: Christoph von Zepelin

25. MARIENPORTAL FREIBURGER MÜNSTER

Restaurierung der Verglasungen am Marienportal im Zuge der sukzessiven Ausstattung der Fenster des Münsters mit UV-Schutzgläsern als konservatorischer Beitrag zur Erhaltung der Raumausstattung. Die beiden in 2020 bearbeiteten Fenster sXII und sXIII beinhalten neben Butzenverglasungen auch Glasmalereien der Beilerwerkstatt von 1881 und Fenster von Hans-Günther Van Look von 2001, die ebenfalls restauriert wurden.

26. ST. BONIFATIUS, FULDA-HORAS

St. Bonifatius in Fulda-Horas wurde von Juni 2019 – August 2020 vollständig saniert. Die Kirche bewahrt einen umfangreichen Bestand  von 54 Fensterverglasungen aus unterschiedlichen Zeiten und Werkstätten.  Ein Großteil der Fenster wurde im Zuge dieser Sanierung ausgebaut und in der Werkstatt restauriert, während die 1959 geschaffenen Fenster im Chorraum, von Prof. Johannes Crodel in situ restauriert wurden.  

27. ST. MARTIN, NEUSS

Restaurierung von Betondickglasfenstern. Herstellung neuer Formsteine und Gläser in Eigenschmelze

28. BAD KISSINGEN

Umfassende Sanierung des gesamten Gebäudekomplexes. Denkmalgerechte Umnutzung des ehemaligen Kurhausbades zum Amt mit angeschlossener Gastronomie. Restaurierung in situ der Glasmalereien aus der Zettler Werkstatt. Ergänzung der unteren 2/3 der Foyerfenster.

29. TABORFRIEDHOF STEYR

Kuppelverglasung der Gruft Leopold Wernl. Demontage und Reinigung der Scheiben in der Werkstatt, Rekonstruktion von fehlenden Ätzscheiben und Wiedereinbau in die sanierte Metallkonstruktion.

30. SCHLOSSBERGHALLE, WEHINGEN

Malerei und partielle Sandstrahlung auf Sicherheitsglas.
Künstlerin: Gabi Weiß - Fotografin: Inge Schleinkofer

31. KATH. KIRCHE ST. CLEMENS, HILTRUP

Malerei und partielle Sandstrahlung auf Floatglas.
Künstler: Tobias Kammerer

32. ARCHE WALTERNIENBURG

„Als experimentelle Arbeit zur künstlerischen Gestaltung von Licht wurden die SPEKTRALFELDER geschaffen. Sie sind als endlos variable Leuchtflächen gestaltet; wobei das auftreffende Tages- oder Kunstlicht umgelenkt wird und als Projektion, als Miniaturlichtraum oder als diaphanes 3D-Bild aufleuchtet."
- Künstler Winfried Mühlum-Pyrápheros -

33. IGLESIA DE SANT PERE I SANT PAUL, ALGEIDA, MALLORCA, SPANIEN

Mundgeblasene Echt-Antikgläser, geätzt, bemalt und mit verschieden starken Bleiruten verbleit
Künstler: Nils Burwitz
Fotos der eingebauten Fenster: Steven Rose

34. INCHEON CATHOLIC UNIVERSITY, SOUTH KOREA

Verschiedene Echt-Antikgläser, auflaminiert auf Sicherheitsglas.
Künstler: Thierry Boissel

35. PUBLIC TRANSPORT EDMONTON, CANADA

Bemalte und bedruckte Sicherheitsgläser
Künstlerin: Shan Shan Sheng

36. ULRICHSKIRCHE WEISSACH

Bemalte und bedruckte Gläser
Künstlerin: Angelika Weingardt

37. EVANGELISCHE LUTHERGEMEINDE RÜSSELSHEIM

Glaskreuz und Mensaplatte | Keramischer Siebdruck auf mehreren Ebenen - laminiert
Künstler: Sebastian Richter

38. XIAN, CHINA

Malerei auf mehreren Ebenen - laminiert zu Verbundsicherheitsglas
Künstlerin: Shan Shan Sheng

39. FISCHERHUDE (BREMEN)

Auftraggeber: Arbeitspavillon ''Quintessenz''des Komponisten Helge Burggrabe
3 Illustrationen: Entwürfe, Detailfoto und Montage. Der Baus ist noch in Arbeit
Künstler: Udo Zembok

40. KATHOLISCHE KIRCHE SCHLANGEN

Sandstrahlung und Malerei auf mehreren Ebenen
Künstler: Michael Lönne + Jörn Neumann

41. PFLEGEWOHNHAUS DER FRANZISKANERINNEN VON DER CHRISTLICHEN LIEBE, WIEN

Sandstrahlung und Malerei auf mehreren Ebenen
Künstler: Wilhelm Scheruebl - Fotograf: Andrew Phelps

42. KATHEDRALE NOTRE DAME DE LA PAIX, N'DJAMENA, TSCHAD

Malerei mit keramischen Schmelzfarben auf Sicherheitsglas
Künstler: Kim En Joong

43. DORFKIRCHE ELSNIGK

Malerei mit keramischen Schmelzfarben und Schwarzlot auf Floatglas
Künstler: Christian Keinstar

44. EVANGELISCHE KIRCHE BLANKENHAGEN

Standkreuz Taufaltar zur wechselseitigen Nutzung von Winterkirche und Kirchsaal
Glasmosaik aus geschnittenen Buntgläsern, heiß verformt und auf einen Glaskern auflaminiert

Künstler: Matthias Schmidt

45. WORKSHOP MÖSTHINSDORF

Durchführung eines Künstler-Workshops für architektur- und raumbezogene Glasgestaltung und Glasmalerei im Denkmalkontext mit ausgesuchtem Teilnehmerkreis in Sachsen-Anhalt. Sieben Künstlerinnen und Künstlern aus Leipzig, Halle und Weimar, entwarfen neue Fenster für die Kirche und Kulturzentrum in Mösthinsdorf und erarbeiteten in der Werkstatt jeweils eine Probescheibe für die Präsentation Ihrer Arbeiten vor Ort.

Kuriert wurde der Workshop von Dr. Holger Brülls im Rahmen im Rahmen des Lichtungen-Projekts

Künstler: Nora Mona Bach, Larissa Barth, Philipp Eichhorn, Friedrich Lux, Anne Martin, Dana Meyer, Marco Raffler

46. ST. LORENZ, NÜRNBERG

Die Lorenzkirche war die Pfarrkirche des südlich der Pegnitz gelegenen mittelalterlichen Siedlungskerns der ehemaligen Reichsstadt Nürnberg. Sowohl im Chor als auch im Langhaus befinden sich bedeutende spätgotische Bleiglasfenster.] Die Verglasung des Hallenchors um 1476/77 erfolgte durch Michael Wolgemut, teilweise wohl nach Entwürfen von Hans Pleydenwurff, der 1472 verstorben war und dessen Werkstatt Wolgemut übernommen hatte.] In ihr arbeitete später von 1486 bis 1490 als Lehrling Albrecht Dürer.
Die Fotos zeigen das Hallerfenster, nach dem Stifter die Patrizierfamilie Haller von 1480 vermutlich in Bamberg gefertigt.

47. LANDESMUSEUM ST. ÄGIDIEN, BRAUNSCHWEIG

Das Braunschweigische Landesmuseum zählt zu den großen historischen Museen Deutschlands. Neben der Ausstellung zur Landesgeschichte am Braunschweiger Burgplatz bietet das Braunschweigische Landesmuseum eine Ausstellung zur Jüdischen Religion und Kultur im Zweigmuseum Hinter Ägidien. Hier befinden sich auch die ehemaligen Räume des früheren Benediktinerklosters aus dem 12. Jahrhundert. Das Wappenfenster befindet sich im ehemaligen Dormitorium im ersten Stock. Gezeigt werden die Wappen des Herzogtum Braunschweig Wolfenbüttel. Fehlende Teile sind durch tonig gespritzte und im Bleinetz abgesenkte Glasscheibe neutral ergänzt worden.

48. PS 19 BRONX ADDITION, COLLECTION OF THE NYC DEPARTMENT OF EDUCATION, PUBLIC ART FUR PUBLIC SCHOOLS, BRONX

Künstlerin: Corinne Ulmann
Titel: Tree
In Auftrag gegeben vom NYC Department of Education, NYC School Construction Authority Public Art for Public Schools program, in Zusammenarbeit mit dem NYPC Department of Cultural Affairs Percent for Art program.
Fotos: Ngoc Minh Ngo


49. "MERILLON", AVE STATION, MTA, NEW YORK

Künstlerin : Cara Enteles
In Auftrag gegeben von MTA Arts & Design und Long Island Rail Road.

50. "AVIARY", CARLE PLACE STATION, MTA, NEW YORK

Künstlerin : Gail Boyaijian
In Auftrag gegeben von MTA Arts & Design und Long Island Rail Road.

51. KONVENT AM MUTTERHAUS DER FRANZISKANERINNEN IN MÜNSTER

Künstler: Thomas Jessen

52. KAPELLE IM MÜNSTERLAND

Das restaurierte Fenster befindet sich in einer Kapelle im Münsterland. Die Verglasungen sind nach Entwürfen Johannes Evangelist Klein 1873 in der Tiroler Glaswerkstatt gefertigt worden. Dargestellt ist die Weihnachtsszene.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.